Select Page

Dank Unfall aufgewacht

18. Januar 2021

Aufgewacht

Als es knallte, Blech krachte und die Airbaigs explodierten…

…realisierte ich, dass es ein Zeichen war. Warum war ich überhaupt noch am Leben? Wenn dies das Ende wäre, wäre es endlich vorbei, hier an diesem kalten Dezembermorgen am Katzensee. Ich konnte kaum atmen, mein Nacken und meine Brust schmerzten. Es war plötzlich gespenstisch still. Es roch nach nichts. Aus der Motorhaube, die um die Hälfte kürzer war, kroch Rauch. Explodiert es jetzt, mein Bat-Mobil, fragte ich mich. Inmitten der Airbaigs stieg Angst in mir hoch. Ich nahm kaum wahr, dass plötzlich eine Männerstimme aus meinem Auto mit mir sprach. «Bleiben Sie ganz ruhig. Notfalldienst und Polizei sind unterwegs, wir haben Sie geortet. Sind Sie alleine?». Die Stimme eines Engels und doch fühlte es sich an, wie in einem Science Fiction Film. Mein SQ5 hatte selber den Notruf ausgelöst. Tränen liefen über meine Wangen. Ich schlotterte. Wie gelähmt kramte ich nach meinem Handy in der Jacke und rief ihn an. Ich schaffte es, etwas von einem Unfall zu erzählen, dann wurde es schwarz.

Danke, Bat-Mobil. RIP (oder viellicht fahrsch neume im Oschte no ume?…)

Letzte Beiträge

 

Mut

Mut

MUT Helden springen von Dächern, kämpfen sich durch reissende Flüsse und Feuersbrunsten und wild schreiende Heeresführer preschen auf Pferden in den Kampf: Wir kennen sie aus Filmen: Die Mutigen. Aber es gibt sie auch im Alltag. Die Jungunternehmerin, die mutig ihr...

Dankbarkeit

Dankbarkeit

Nehmen wir wahr, wenn wir am Morgen aufstehen und uns nichts wehtut? Oder erachten wir es einfach als «normal», dass unser Körper nach Schweizer Uhrwerkmanier funktioniert? Wie bewusst sind wir uns, immer einen vollen Teller und...

Neues Netzwerken

Neues Netzwerken

Hand aufs Herz: Haben Sie auch schon überlegt, wie sie ihre vielen Aktivitäten neben Arbeit und Familie unter einen Hut bringen können? Training im Sportverein, Mitgliedschaft im Business Club, Engagement in der Frauenvereinigungen. Bringt das alles etwas? Wir...

kathinkarina

Related Posts

Neues Netzwerken

Neues Netzwerken

Hand aufs Herz: Haben Sie auch schon überlegt, wie sie ihre vielen Aktivitäten neben Arbeit und Familie unter einen Hut bringen können? Training im Sportverein, Mitgliedschaft im Business Club, Engagement in der Frauenvereinigungen. Bringt das alles etwas? Wir...

Freundlichkeit

Freundlichkeit

Wie herrlich sind doch diese Frühlingstage! Ich geniesse den Spaziergang der Lorze entlang und bewundere die Blütenpracht zwischen den langsam ergrünenden Zweigen. Ein älterer Mann kommt mir entgegen. Doch beim Näherkommen senkt er mürrisch seinen Blick und erwidert...

Vertrauen

Vertrauen

Wir setzen alle auf Vertrauen – in Freunde und Kollegen, in Fremde, in unser Auto, in Fakten, in die Wirtschaft und den Rechtsstaat, in unser Bauchgefühl, in uns selber und darauf, dass es schon gut kommt. Wem vertrauen wir? Und was ist überhaupt Vertrauen? Ist...

Das Funkeln der Sterne

Das Funkeln der Sterne

Die Sterne. Sie überziehen das Firmament wie strahlende Diamanten. Ihr Betrachten bringt absolute Entspannung und beflügelt die Fantasie. Seit Jahrtausenden dienen die Sterne als Wegweiser und selbst in dieser, unserer so modernen und technisierten Zeit, ist es so...

Comments

0 Comments

Submit a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.